Namenstag

Ihr erinnert euch bestimmt noch an meine beiden neuen Freunde, welche an Weihnachten plötzlich bei uns eingezogen sind. Bisher haben beide noch keine Namen, aber das wird sich heute ändern. Glücklicherweise haben einige von euch sich wunderbare Namen ausgedacht. Da ich der erste Bär in der Familie bin, darf ich die endgültigen Namen auswählen.

In den letzten Tagen habe ich mir deshalb eure Vorschläge und auch die aus meiner Familie durch den Kopf gehen lassen. Einfach war es nicht, das kann ich schon mal sagen. Aber ich habe mich entschieden. Der Eisbärenjunge heißt ab sofort Kenzo. Dieser Name kommt aus dem japanischen und bedeutet so viel wie stark & gesund. Das passt doch gut, schaut doch nur mal, wie kräftig er an der Pflanze hochklettern kann. Der Vorschlag stammt von Itzel aus Mexiko, die ich auf meiner Reise in Boston kennengelernt habe. Vielen Dank Itzel!

RK5_8361

Meine kleine Freundin soll Beulah heißen. Dieser Name ist biblischen Ursprungs. Beulah ist ursprünglich ein Attribut des Landes Israel in der Beschreibung durch den Propheten Jesaja (Isaiah). Als Name wurde Beulah zunächst im siebzehnten Jahrhundert in England verwendet und er wurde später durch die Puritaner auch in Amerika bekannt. Die Bedeutung wird zumeist mit verheiratet oder versprochen übersetzt. Wobei mir die Bedeutung nicht so wichtig ist, mir gefällt der Name einfach gut und er passt doch wirklich zu meiner kleinen Freundin. Vorgeschlagen hat diesen Namen Peter, an dessen Touren durch Boston sich mein Menschen Papa immer noch begeistert erinnert. Auch Dir Peter vielen Dank!

RK5_8366

Mit Beulah habe ich mich sogar gegen den Vorschlag meines Menschen Papas entschieden, auch wenn es schwer war. Er hatte mir Grace vorgeschlagen. Ihr wisst schon, Grace Kelly. Er hat ja auch Recht. Wie unsere kleine Eisbärendame so mondän dasitzt mit ihrem Diamantenkollier, da erinnert sie doch schon etwas an die ehemalige First Lady von Monaco. Am Ende ist sie aber immer doch eine Bärin und außerdem soll mein Menschen Papa nicht immer so von blonden Frauen schwärmen. So habe ich mich dann doch lieber für Beulah entschieden.

RK5_8353

Tja und da wir heute also zwei Namenstage zu feiern hatten, brauchte es natürlich Blumen als Geschenke für die Beiden. Haben die sich gefreut! Die sind doch glatt an den Stängeln bis direkt zu den Blüten geklettert, nur um den Duft auch ganz nah schnuppern zu können. Da wollte ich natürlich auch mitspielen und so gibt es eben heute Fotos von Bären und Blüten.

Herzlichen Glückwunsch zum Namenstag Kenzo und Beulah!

Euer ganz gefährlicher Grizzly

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s