ES GEHT LOS

Ich hab mir doch fast schon gedacht, dass es meine Menschen wieder aufs Meer zieht. Die ganze Geheimniskrämerei mir gegenüber in den letzten Tagen hat da auch nichts genützt. Ich habe sie  immer wieder dabei erwischt, wie sie Pläne für Städtetouren machten. Sollen sie mal – der Bär ist ja auch nicht von gestern. Ich habe mich vielmehr an „Gestern“ erinnert, genauer gesagt, an unsere Kreuzfahrt im Persischen Golf und wie wir dort viele interessante Orte besucht haben.
Die Überraschung war also nicht so groß, als es vor wenigen Tagen hieß, wir gehen auf Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer. Los ging es auf dem Flughafen Nürnberg mit Ziel Palma de Mallorca.

 

 

IMG_20171005_045250
Bald geht es los

 

 

IMG_20171005_065804
Sonnenaufgang

 

Im Hafen angekommen – was habe da gesehen? Natürlich wieder MEIN Schiff! Ein wenig anders als beim letzten Mal sah es ja aus, aber was soll‘s, solange es MEINES ist.

 

RK5_6963
MEIN Schiff

 

 

 

 

RK5_6964
Auf nach Palma

 

Nach dem Check-in konnte ich mir das Schiff aber noch nicht erforschen. „Wir schauen uns erst einmal Palma an und Du kommst mit!“, beschlossen meine Menschen. Also Bärenbeine in die Pfoten genommen und los. Besucht haben wir zuerst die Kathedrale La Seu . Die wunderschönen farbigen Fenster und das Kreuzgewölbe der großen Kirche fand ich besonders beeindruckend. Sogar bedeutende Erdbeben konnten den gotischen Bögen nichts anhaben – toll!

Danach folgte ein Bummel durch die Gassen und Gässchen von Palma. Weil der Weg durch die Stadt wahrscheinlich noch nicht anstrengend genug war, ging es danach noch zum Castell de Bellver hinauf. Interessant ist, dass es sich bei der Burg um eine wirklich runde Anlage handelt, das gibt es nur sehr selten. Einen tollen Ausblick auf Palma hat man von dort obendrein.

Nach der vielen Lauferei war ich aber ganz schön geschafft. Also ab ins Bett und an euch
Daheimgebliebene liebe Grüße
Euer ganz gefährlicher Grizzly

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s