Draußen im Garten

Hurra, wir haben Sommer! Ja, ja, ich weiß schon – Ihr fragt euch, was der Bär mit seinem dicken Pelz am Sommer so toll findet. Es ist nicht die Wärme, sondern dass alles wächst und gedeiht und man überall in der Natur richtige Kleinode entdecken kann. Dass ich Blumen mag, wisst Ihr ja schon. Schaut aber doch einmal genauer hin. Im Sommer gibt es auch noch jede Menge Krabbeltiere zu entdecken. Ja und so gehe ich mit meinen Menschen jeden Tag durch unseren Garten und wir entdecken immer wieder Neues zum Fotografieren.

Ein Bild hat sich jedoch zwischen die Blumen, Bienen, Käfer und Spinnen gemogelt. Schaut mal, ob Ihr den Sperber entdeckt. Seine Landung in unserem Garten ist schon ein wenig her. Er hatte einen Star geschlagen und saß mit seiner Beute auf unserer Wiese. Habt Ihr schon einmal einen Sperber so nah mit seiner Beute gesehen? Ich nicht und meine Menschen auch nicht. Zum Glück lag noch die Kamera auf dem Tisch, so dass es sogar ein Foto von ihm gibt. Schon toll, was man so alles im Garten erleben kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s