Chapeau Dr. Luther

500 Jahre, wie lang ist das denn! Ja, vor einem halben Jahrtausend war es, dass der Martin Luther mit seinen Ideen die ganze Kirche durcheinander gebracht hat. Gewollt hat er das so natürlich alles nicht. Der Herr Doktor wollte ja nur die Missstände in der Kirche diskutieren. Aber wie das so ist, statt der Diskussion gab es Revolution und der Martin Luther wurde erstmal von der Flut der Ereignisse mitgerissen. Es ist ja auch bis heute unvorstellbar, wie die Thesen eines Mönchleins aus der tiefsten deutschen Provinz das gesamte christliche und weltliche Verständnis der Menschen umgekrempelt haben. Ja, es ist nicht zu viel behauptet, in dem Doktor Luther den Wegbereiter für unsere moderne Gesellschaft zu sehen. Deshalb, Ehre wem Ehre gebührt – der Bär besucht Wittenberg im Lutherjahr.

Auf der Rückfahrt von Wittenberg haben meine Menschen und ich dann noch Ferropolis bestaunt. Wow, was für große Maschinen. Da kommt man sich selbst als ganz gefährlicher Grizzly ziemlich klein vor.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Chapeau Dr. Luther

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s